Der Fall Wilhelm Reich / The Strange Case Of Wilhelm Reich

“Mit seiner Forschung nach der Lebensenergie “Orgon” und dem Traum, das Individuelle im Menschen zu entfesseln, gerät der Wissenschaftler Wilhelm Reich ins Visier der konservativen US-Regierungsbehörden der 50er Jahre. Sein ganzheitlicher Denkansatz untergräbt das nach starren Strukturen aufgebaute System, das nach 1945 mit allen Mitteln versucht, die weltweite wirtschaftliche und geistige Vorherrschaft zu wahren. Agenten werden auf Reich angesetzt um seine Forschungsarbeit zu unterbinden, das Gericht ordnet an, seine Schriften zu verbrennen. Reich stirbt unter mysteriösen Umständen – doch vermochte er, mit seinen radikalen Ansätzen selbst nach seinem Tod die Revolutionäre der 1968er zu einem Kampf für die Freiheit des Individuums zu bewegen.” - www.novotnyfilm.at

CAST:

Wilhelm Reich: Klaus Maria Brandauer
Eva Reich: Julia Jentsch
Hamilton: Jamie Sives
Ilse Reich: Jeanette Hain
Aurora: Birgit Minichmayr
Paul: Kenny Doughty
Dr. Cameron: Gary Lewis
Thomas W. Hartford: Max Deacon
Peter: Shaun Nicholas Aylward
Richter Clifford: Michael J. Shannon
Agent Klein: Markus Schleinzer
und David Rasche als Staatsanwalt Mr. Hills

CREW:
Buch/Regie:
 Antonin Svoboda
Kamera: Martin Gschlacht
Szenenbild: Katharina Wöppermann
Kostümbild: Tanja Hausner
Maskenbild: 
Sam Dopona
Ton: 
Odo Grötschnig
Schnitt:
 Oliver Neumann
Musik: Bernd Jungmair & Stefan Jungmair
Casting: Lisa Oláh
Produzenten: Antonin Svoboda, Martin Gschlacht, Franz Novotny, Alexander Glehr

Eine Gemeinschaftsproduktion der Novotny & Novotny Filmproduktion und coop99
In Ko-Produktion mit Lotus Film

 

Sounddesign und Mischtonmeister OF: Thomas Pötz

zusätzl. Tonschnitt: Sebastian Watzinger

Deutsche Synchron: Interopa Berlin